Socials

Auf meinen Social Media Kanälen gibt es regelmäßig Udpates und Bilder!

Schreibt mir!

technikgenuss
Maren Kuçi

Keplerstr. 65
41236 Mönchengladbach

0151 42130988

Über mich

Ich koche und backe mit Leidenschaft.

Dabei unterstützen mich vor allem die Produkte von Pampered Chef® und der Thermomix® TM6.
In und um Mönchengladbach berate ich Dich gerne zu den Produkten von Pampered Chef.

DE
Pampered Chef® direkt online kaufen? Online-Shop

Details

Schnelle Fajitas für viele

Ofen-Fajita

Fajita Gewürzmischung

  • 1 EL Maisstärke
  • 2 TL Chili
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Rohrzucker
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Knoblauchpulver
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer

für die Fajita

  • 3-4 Hähnchenbrüste, in Streifen geschnitten
  • 3 Zwiebeln
  • 2 gelbe Paprika
  • 2 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 2-3 EL Fajita-Gewürz
  • etwas Olivenöl
  • 20 g geschmolzene Butter
  • 9 große Tortillas
  • 200 g Käse (Cheddar oder Gouda)

Zubereitung

Fajita Gewürzmischung

Für die Gewürzmischung musst Du nur alle Zutaten in einer Schüssel gründlich vermischen.

Fajitas vorbereiten

Heize den Ofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vor.

Paprika waschen, vierteln und die Kerne entfernen. Die Paprika in schmale, nicht zu große Streifen schneiden.
Ich habe das mit dem Gemüsefix gemacht, das hat hervorragend geklappt.

Die Zwiebel schälen, vierteln und dann noch mal in Streifen schneiden.

Anbraten

In einer Pfanne das Öl erhitzen und Zwiebeln und Paprika zugeben. Sobald die Zwiebeln glasig werden, den Knoblauch direkt in die Pfanne pressen.
Sobald ein leichter Knoblauchduft aufsteigt, die Hähnchenstücke hineingeben und mitbraten.
2-3 EL Gewürzmischung dazugeben und gut vermischen.

Ofen-Fajita zusammenstellen

Bestreiche den großen Ofenzauberer mit flüssiger Butter und lege ihn mit 7 Tortillas (jeweils 2 auf die langen Seiten, jeweils 1 auf die kurzen Seiten und 1 in der Mitte) aus. Die Tortillas sollen am Rand über den Ofenzauberer hinausragen.

Verteile ca. die Hälfte des Käses auf die Tortillas - entweder vorher im Thermomix reiben oder direkt auf die Tortilla reiben, z.B. mit der Microplane-Reibe.

Darauf kommen nun Gemüse & Fleisch, zum Abschluss dann der Rest des Käses.

Lege die letzten beiden Tortilla auf die Fajita und klappe die an den Seiten des Ofenzauberers überstehenden Tortillas nach innen zusammen.
Darauf legst Du nun den Pizzastein zum Beschweren.

Backe die Ofen-Fajita für ca. 30 Minuten bei 180° C Ober/Unterhitze.

Tipps & Tricks

Genießt die Fajita mit Guacamole, Pico de Gallo (Salsa) oder einem einfachen Schmand-Dip.
Dazu verrührt ihr einfach Schmand mit der restlichen Gewürzmischung und schmeckt das bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer ab.

Auch ein grüner Salat passt gut dazu.

Zurück

Die hier vorgestellten Produkte sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision belohnt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich verwende und/oder von denen ich selber überzeugt bin.

Copyright 2021 technikgenuss, Maren Kuçi. Alle Rechte vorbehalten.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.