Socials

Auf meinen Social Media Kanälen gibt es regelmäßig Udpates und Bilder!

Schreibt mir!

technikgenuss
Maren Kuçi

Keplerstr. 65
41236 Mönchengladbach

0151 42130988

Über mich

Ich koche und backe mit Leidenschaft.

Dabei unterstützen mich vor allem die Produkte von Pampered Chef® und der Thermomix® TM6.
In und um Mönchengladbach berate ich Dich gerne zu beiden Produktwelten.

DE
Pampered Chef® direkt online kaufen? Online-Shop

Details

Herbstliche Zimtschnecken

Pumpkin Cinnamon Rolls

Alle meinen Schnecken mache ich immer mit dem Grundrezept der Amerikanischen Cinnamon Rolls von foodwithlove.de. Der Teig ist herrlich fluffig und soft, dabei nicht zu süß, so dass die Füllung schön zur Geltung kommt.

Achtet darauf, dass ihr bei diesem Rezept die Füllung lange genug abkühlen lasst, sonst ist das Aufrollen ein Debakel und ihr schafft keine schönen Rollen und Schnecken - siehe mein Foto :-( ...

Zutaten

  • 700 g Mehl
  • 20 g frsche Hefe
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Milch
  • 2 Ei, Gr. M
  • 100 g Wasser
  • 70 g Zucker
  • 70 g Öl

Für die Füllung

  • 190 g brauner Zucker
  • 90 g weiche Butter
  • 3 TL Pumpkin Spice
  • 500 g Kürbis (z.B. Hokkaido oder Butternut, in Stücken)
  • etwas Wasser

Für das Frosting

  • 60 g Butter, weich
  • 120 g Doppelrahmfrischkäse
  • 100 g Puderzucker, gesiebt
  • 1 TL Vanillezucker

Zubereitung

Teig

Wasser, Zucker und Hefe in den Mixtopf einwiegen und 3 Minuten, 37°C, Stufe 2 erwärmen.

Milch und 200 g Mehl hinzufügen, nochmal 2 Minuten, 37°C, Stufe 2 mischen - 5 Minuten ruhen lassen.
Jetzt das restliche Mehl, Salz, Eier und Öl zufügen, 5 Minuten, Teigstufe kneten.

Den Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt 2 Stunden gehen lassen.

Füllung

Sofort mit der Füllung fortfahren, damit diese genug Zeit hat abzukühlen!

Kürbisstücke in den Mixtopf geben und ca. 100 g Wasser zufügen - 20 Minuten, 100 °C, Stufe 1 garen.
Anschließend, Butter, Zucker und Pumpkin Spice zufügen und 20 Sekunden Stufe 5 mixen.

Füllung umfüllen und abkühlen lassen.

Schnecken

Den großen Baker (oder den James, die Ofenhexe) buttern.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 40 x 50 cm ausrollen und mit der Kürbismischung bestreichen. Den Teig von der längeren Seite her aufrollen und etwa 3-4 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben mit den Schnittflächen nach unten in die Form setzen. Die Form abdecken und noch mal ca. 20 Minuten gehen lassen.

Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen.

Die Kürbisschnecken nach der 2. Gehzeit 15-20 Minuten goldbraun backen.

Topping

Frischkäse, Butter, Puderzucker, Vanillezucker und 1 TL Pumpkin Spice in den Mixtopf geben und 1 Minute, Stufe 4 vermischen.

Nach dem Backen sofort mit dem Topping bestreichen. Die Schnecken am Besten lauwarm genießen!

Zurück

Die hier vorgestellten Produkte sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision belohnt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich verwende und/oder von denen ich selber überzeugt bin.

Copyright 2020 technikgenuss, Maren Kuçi. Alle Rechte vorbehalten.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.