Socials

Auf meinen Social Media Kanälen gibt es regelmäßig Udpates und Bilder!

Schreibt mir!

technikgenuss
Maren Kuçi

Keplerstr. 65
41236 Mönchengladbach

0151 42130988

Über mich

Ich koche und backe mit Leidenschaft.

Dabei unterstützen mich vor allem die Produkte von Pampered Chef® und der Thermomix® TM6.
In und um Mönchengladbach berate ich Dich gerne zu beiden Produktwelten.

DE
Pampered Chef® direkt online kaufen? Online-Shop

Details

Schnell & einfach

Toasties oder English Muffins

Zutaten

  • 360 g Milch
  • 40 g Butter oder Margarine
  • 10 g Hefe
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Zucker
  • 500 g Mehl (Weizen 550 oder Dinkel 630)
  • 1 TL Öl (für die Pfanne)
  • Grieß zum Bestäuben (Dinkel-, Mais- oder Hartweizengrieß)

ZUBEREITUNG

Mit dem Thermomix

Milch, Butter/Margarine und Hefe in den Mixtopf einwiegen, 2 Minuten, Sanftrühren, 37 °C.
Anschließend die restlichen Zutaten für den Teig hinzufügen und 3 Minuten Teigstufe zu einem Teig verarbeiten.
Achtung, der Teig ist eher feucht!

Ohne Thermomix

Milch mit der Butter/Margarine in einem kleinen Topf erwärmen, so dass die Butter/Margarine schmilzt. Anschließend die Hefe hinzufügen und einrühren, bis sie sich komplett aufgelöst hat. Aber Achtung, die Milch darf nicht heißer werden als 40° C, ansonsten kann die Hefe nicht mehr arbeiten.

Anschließend die restlichen Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, die Hefemilch zugeben und mit einem Knethaken zu einem feuchten Teig verarbeiten.

 

Den Teig in eine geölte Schüssel geben und ca. 2 Stunden bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Die Arbeitsfläche mit Weißengrieß bestreuen und den Teig darauf ca. 1 cm dick ausrollen. Mit einem runden Ausstecher oder einem großen Glas (Durchmesser ca. 8-10 cm) Kreise ausstechen. Die ausgestochenen Toasties von beiden Seiten mit Grieß bestäuben und auf den ebenso bestäubten Zauberstein legen.
Alternativ jede andere flache Stoneware (White Lady, James, etc.) oder natürlich ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
Dort nochmals 15 Minuten gehen lassen.

Backofen auf 180° C O/U vorheizen.

Eine Pfanne mit ganz wenig Öl erhitzen, es reicht, wenn die Pfanne einen dünnen Fettfilm bekommt. Dazu reicht es die Pfanne mit einem Zewa mit Öl auszuwischen.
Die Toasties jetzt nach und nach von beiden Seiten goldbraun braten und zurück auf den Zauberstein legen. Die Toasties sind jetzt noch nicht durchgebacken.

Wenn alle Toasties in der Pfanne gebräunt wurden, 10-12 Minuten auf der untersten Schiene bei 180 °C backen.

Die Toasties nach dem Backen auf dem Kuchengitter auskühlen lassen, halbieren und anschließend einfrieren.
Bei Bedarf könnt ihr sie dann einzeln entnehmen und toasten.

Zurück

Die hier vorgestellten Produkte sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision belohnt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich verwende und/oder von denen ich selber überzeugt bin.

Copyright 2020 technikgenuss, Maren Kuçi. Alle Rechte vorbehalten.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.