Socials

Auf meinen Social Media Kanälen gibt es regelmäßig Udpates und Bilder!

Schreibt mir!

technikgenuss
Maren Kuçi

Keplerstr. 65
41236 Mönchengladbach

0151 42130988

Über mich

Ich koche und backe mit Leidenschaft.

Dabei unterstützen mich vor allem die Produkte von Pampered Chef® und der Thermomix® TM6.
In und um Mönchengladbach berate ich Dich gerne zu beiden Produktwelten.

DE
Pampered Chef® direkt online kaufen? Online-Shop

Details

Knusprige Körnerbrötchen

Weltmeister-Brötchen

Kräftige Körnerbrötchen mit den charakteristischen Saaten des Weltmeisterbrots. Die Brötchen können sehr gut am Vortag vorbereitet werden, und eignen sich damit perfekt für's Sonntags-Frühstück.

Zutaten

  • 5 g frische Hefe
  • 320 g Wasser
  • 400 g Mehl (Weizen 550 oder Dinkel 630)
  • 100 g Vollkornmehl (Weizen oder Dinkel)
  • 10 g brauner Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Senf
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 25 g Leinsamen
  • 30 g Roggenschrot
  • 1 MS Brotgewürz (Kümmel, Anis, Koriander, etc)
  • 30 g Röstzwiebeln (optional)

Zum Bestreuen

  • 80 g Sonnenblumenkerne
  • 20 g Sesam
  • 20 g Mohn

Zubereitung

Wasser, Zucker und Hefe in den Thermomix einwiegen und 3 Min. | 37 °C | Stufe 2 erwärmen.
Restliche Zutaten hinzugeben und 4 Min. | Knetstufe zu einem elastischen Teig kneten.

Den Teig in eine geölte Schüssel geben und über Nacht abgedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.

Am nächsten Morgen den Teig ca. 30 Minuten vor dem weiteren Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen.
Den Backofen auf 250° O/U vorheizen.

Mein Backofen kann Schwaden, das verwende ich bei diesem Rezept.
Alternativ eine ofenfeste Form mit Wasser auf den Backofenboden stellen, um Dampf zu erzeugen.

Den Teig auf die Backmatte geben und mit feuchten Händen zu einem Rechteck drücken, ca. 19x23cm.
Anschließend Brötchen in der gewünschten Größe und Form schneiden - Achtung, auf der Teigmatte bitte nur mit dem Nylonmesser schneiden!

Die Brötchen mit Wasser bestreichen und in die vorbereiteten Saaten tauchen, dann gleichmäßig auf der Stoneware verteilen.

Die Brötchen in den heißen Ofen schieben und mit etwas Wasser besrpühen (=noch mehr Dampf).
Nach 10 Minuten die Temperatur auf 220° C senken, die Ofentür kurz öffnen (um den Dampf abzulassen) und nochmal 10-12 Minuten backen.

Auf dem Kuchengitter abkühlen lassen und genießen!

 

Zurück

Die hier vorgestellten Produkte sind Affiliate Links zu Amazon und/oder Links zu Kooperationspartnern. Diese dienen zur Orientierung und schnellem Finden der Produkte und werden je nach Erfolg mit einer kleinen Provision belohnt, falls diese genutzt werden. Am Preis ändert sich für Euch nichts. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, die ich verwende und/oder von denen ich selber überzeugt bin.

Copyright 2020 technikgenuss, Maren Kuçi. Alle Rechte vorbehalten.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.